Wie kann man mit dem Amazon-Partnerprogramm in Indien online Geld verdienen?

ભારત, રૂપિયો, વ્યવસાય

Amazon ist eine der beliebtesten Online-Shopping-Websites in Indien, auf der Sie fast alles kaufen können. Aber das Amazon-Partnerprogramm ist ein relativ neues Programm, das indischen Unternehmern viele Möglichkeiten bietet, Geld zu verdienen. Sie können Ihr eigenes Unternehmen gründen, indem Sie sich auf der Website anmelden und mit Ihren Produktlisting- und Marketingkampagnen beginnen, oder mit einem Team an Ihrem Arbeitsplatz zusammenarbeiten. Finden Sie in diesem Artikel heraus, wie Sie als Mitglied des Amazon-Partnerprogramms in Indien Geld verdienen können!

Indien, Rupie, Beruf

Foto von schamersrk auf Pixabay

1651805266 210 כיצד להרוויח כסף באינטרנט באמצעות תוכנית השותפים של אמזון בהודו

Wenn Sie mit dem Amazon-Partnerprogramm in Indien online Geld verdienen möchten, dann ist dieser Leitfaden genau das Richtige für Sie. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Amazon-Affiliate-Konto einrichten und mit der Produktwerbung beginnen. Sobald Sie ein Konto eingerichtet haben, ist es an der Zeit, nach Produkten zu suchen, die Sie bewerben können. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie profitable Produkte finden, die Sie bewerben können, und wie Sie Ihr Unternehmen so skalieren, dass es zu einer rentablen Einnahmequelle wird. Wenn Sie also bereit sind, Ihre Online-Unternehmerkarriere auf die nächste Stufe zu heben, lesen Sie weiter!

Was ist das Amazon-Partnerprogramm für indische Unternehmer?

Das Amazon-Partnerprogramm ist ein Werbeprogramm, mit dem Sie Geld verdienen können, indem Sie Produkte auf Amazon.com bewerben. Wenn jemand auf den von Ihnen bereitgestellten Link klickt und das Produkt kauft, verdienen Sie eine Provision. Es gibt ein paar Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie beginnen:

I) Sie benötigen ein Amazon-Konto
II) Sie müssen einen Web-Affiliate-Link erstellen
III) Sie müssen ein Händlerkonto bei Amazon einrichten
IV) Sie müssen Produkte finden, die Sie bewerben möchten
V) Sobald Sie Ihren Web-Affiliate-Link und Ihr Händlerkonto erstellt haben, können Sie mit der Bewerbung Ihrer Produkte beginnen!

Schöner junger indischer Freiberufler mit Bart in Brille, der auf dem Sofa sitzt und wegschaut, eine Pause von der Arbeit am Laptop macht, von Urlaub oder Gehalt träumt, die Arbeit von zu Hause aus genießt

So verdienen Sie Geld mit dem Partnerprogramm von Amazon India

Amazon ist eine der beliebtesten E-Commerce-Websites der Welt. Es wird von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zum Einkaufen von Produkten verwendet. Amazon hat auch ein Partnerprogramm, mit dem Sie Geld verdienen können, wenn Sie Amazon-Produkte bewerben.

Es gibt ein paar Dinge, die Sie über das Partnerprogramm von Amazon wissen müssen, bevor Sie mit der Bewerbung von Produkten beginnen. Zunächst müssen Sie sich für ein Amazon-Affiliate-Konto anmelden. Zweitens müssen Sie Produkte finden, die Sie bewerben können. Drittens müssen Sie Ihre Werbeinhalte erstellen und bei Amazon einreichen. Viertens müssen Sie Ihre Verkäufe und Einnahmen über Ihr Amazon-Affiliate-Konto verfolgen.

Hier sind ein paar Tipps, wie Sie mit dem Partnerprogramm von Amazon Geld verdienen können:

  1. Melden Sie sich für ein Amazon-Affiliate-Konto an. Dies ist der erste Schritt, den Sie unternehmen müssen, wenn Sie Produkte über das Partnerprogramm von Amazon bewerben möchten. Sie können sich für ein Konto anmelden unter https://partnerprogramm.amazon.in/

So starten Sie Ihr eigenes Online-Geschäft mit dem Amazon-Partnerprogramm

Wenn Sie daran denken, Ihr eigenes Online-Geschäft zu starten, könnte Amazon Affiliate Marketing eine gute Option für Sie sein. Es gibt viele Möglichkeiten, mit diesem Programm Geld zu verdienen, und der Einstieg ist einfach. Hier sind fünf Tipps, wie Sie mit Amazon-Affiliate-Marketing in Indien Geld verdienen können:

  1. Recherchieren Sie den Markt. Bevor Sie mit der Produktwerbung beginnen, recherchieren Sie zunächst den Markt und finden Sie Produkte, die für Ihre Nische relevant sind. Auf diese Weise können Sie bestimmen, welche Produkte beworben und welche Anzeigen geschaltet werden sollen.
  2. Wähle eine Nische. Sobald Sie festgelegt haben, welche Produkte beworben werden sollen, wählen Sie eine Nische, die für Ihr Publikum relevant ist. Wenn Sie beispielsweise für gesundheitsbezogene Produkte werben, sollten Sie eine Nische wie Ernährung oder Fitness wählen.
  3. Platzieren Sie Anzeigen auf relevanten Websites. Nachdem Sie den Markt recherchiert haben, platzieren Sie Anzeigen auf relevanten Websites, die Ihnen helfen, Ihre Zielgruppe zu erreichen. Wenn Sie beispielsweise für gesundheitsbezogene Produkte werben, platzieren Sie Anzeigen auf Websites zum Thema Gewichtsabnahme oder gesunde Ernährung.
  4. Wählen Sie den richtigen Mix aus Produkt und Werbekampagne. Sie müssen für jedes Produkt, das Sie bewerben, das richtige Produkt und den richtigen Werbekampagnen-Mix auswählen, um Ihre Gewinne zu maximieren.

Porträt eines glücklichen jungen indischen Atelierbesitzers, der am Laptop arbeitet

Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie ein Partnerprogramm starten

Bevor Sie ein Affiliate-Programm starten, ist es wichtig, Folgendes zu beachten:

  1. Was ist Ihre Nische?
  2. Auf welche Produkte oder Dienstleistungen zielen Sie ab?
  3. Was glaubst du, wie viele Zuschauer du erreichen kannst?
  4. Gibt es bestimmte geografische Gebiete, in denen Sie Ihrer Meinung nach das meiste Geld verdienen können?
  5. Haben Sie bereits Erfahrung im Affiliate-Marketing? Wenn ja, wie viel Erfahrung haben Sie?
  6. Wird Ihre Website auf einer zuverlässigen und sicheren Plattform gehostet? Wenn nicht, erwägen Sie die Verwendung eines Hosting-Unternehmens, das Partnerprogramme anbietet.
  7. Haben Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung, die im Rahmen eines Partnerprogramms verkauft werden kann? Wenn ja, stellen Sie sicher, dass Sie die besten Möglichkeiten zur Vermarktung und zum Verkauf recherchieren. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie eine detaillierte Verkaufsseite erstellen, die alle notwendigen Informationen enthält, damit potenzielle Kunden Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung kaufen können. Richten Sie schließlich Social-Media-Profile für Ihr Unternehmen ein und bewerben Sie es über Social-Media-Kanäle wie Facebook, Twitter und LinkedIn.

Wie viel können Sie mit dem Amazon-Partnerprogramm in Indien verdienen?

Das Amazon-Partnerprogramm ist eines der beliebtesten Partnerprogramme der Welt. Mit mehr als 100 Millionen Affiliates weltweit ist es kein Wunder, dass Amazon eines der beliebtesten Online-Shopping-Ziele ist.

Sie können mit dem Amazon-Partnerprogramm in Indien Geld verdienen, indem Sie Produkte von Amazon.com bewerben. Unterschiedliche Produkte haben unterschiedliche Provisionssätze, daher ist es wichtig zu recherchieren, welche Produkte die höchsten Provisionssätze haben, bevor Sie sie als Ihr Affiliate-Produkt auswählen.

Der Provisionssatz für ein Amazon-Affiliate-Produkt reicht von 3 Prozent auf 15 Prozent. Abhängig davon, wie viel Sie das Produkt verkaufen, können Sie a verdienen Rs 100 bis Rs 5000 pro Verkaufsprovision. Sie können auch Provisionen verdienen, wenn Sie andere Personen über Ihren Link zum Kauf des Produkts verweisen.

1651805279 401 כיצד להרוויח כסף באינטרנט באמצעות תוכנית השותפים של אמזון בהודו

Lesen Sie mehr über das Amazon-Partnerprogramm

Wie können Sie Produkte für das Amazon-Partnerprogramm bewerben, indem Sie FB und Instagram verwenden?

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Links in Ihre Instagram-Inhalte einzubinden, um den Amazon-Affiliate-Link zu teilen. Hier ein Überblick über die verschiedenen Methoden. Was Sie wählen, hängt davon ab, was Sie teilen, die Art der Inhalte und andere Komponenten, einschließlich Instagram-Funktionen und Ihrer Marke.

Fügen Sie Ihre Website in Ihre Biografie ein: Sie können dies auch einfach in den Text des Textfelds einfügen. Es wird dort nicht verlinkt, aber es ist so einfach, dass Benutzer sich problemlos daran erinnern können, es in ihren Webbrowser einzugeben (sie können es auch kopieren und einfügen). Wenn Sie mehrere Links haben, die Sie in Ihrer Biografie teilen möchten, versuchen Sie es mit einem Linking-Tool wie Linktree.

Das Einfügen einer Shop-URL in Ihre Bildunterschrift ist eine gängige Marketingstrategie für Online-Shops. Dies ermöglicht es Käufern, Ihnen in sozialen Medien zu folgen, den Browsing-Prozess angenehmer zu gestalten und Markenbekanntheit zu schaffen.

Fügen Sie die URL Ihres Amazon-Affiliate-Shops in Ihre Blog-Posts ein

Mit dieser Option können Sie Ihre URL in den Text Ihrer Geschichte einfügen. Es ist großartig, wenn Sie die Funktion „Nach oben wischen“ nicht haben (und auch nützlich, wenn Sie sie haben).

Mit einer benutzerdefinierten URL können Sie Ihre Marke hervorheben. Auch ohne zusätzlichen Text werden sich Kunden an Ihre URL erinnern, da sie eine einprägsame Struktur hat und leicht zu sagen ist.

So teilen Sie Produktlisten, um für das Amazon-Partnerprogramm zu werben

  • Mit Linklisten in Storys können Sie Ideenlisten durch einfaches Wischen nach oben in Ihre Story integrieren.
  • Machen Sie URLs kurz genug, um sie sich zu merken, aber lang genug, um sie zu kopieren und einzufügen.
  • Bewerben Sie Ihre Amazon-Produkte für das Partnerprogramm
  • Produkte in Stories bewerben: Amazon macht es auch
  • Link-Promotions und Prämien in Stories – Belohnen Sie Ihre Leser als Erweiterung der Idee der Liste, wenn Sie für ihre Links werben.
  • Verwenden Sie ein Verknüpfungstool, um Beiträge zu Produkten, Werbeaktionen, Prämien und Listen (oder Geschäften) anklickbar zu machen. Sie fügen Ihren Verlinkungstool-Link in das URL-Feld Ihrer Biografie ein und leiten dann Fans dorthin weiter.

Klicken Sie hier, um Details zur Amazon-Provision anzuzeigen.

This post is also available in: Gujarati

Scroll to Top